Lust dabei zu sein?

Juni 2018

800 Jahre Goldbach - ein Jubiläum, das im nächsten Jahr mit tollen Aktionen und Events gefeiert wird.
Natürlich ist auch die FWG Goldbach mit am Start mit einem einmaligen Lauf-Event und Erlebnis: 

800 km-Friedens-Staffellauf von Courseulles-sur-Mer nach Goldbach zur Völkerverständigung und Pflege der Städte-Partnerschaft vom 5. bis 9. Juni 2018.

 

Du bist Läufer und möchtest gerne mit im Team dabei sein?

Anforderung an alle Läufer:
* Tagespensum ca. 10 km
* Laufleistung ca.10 km/h

Lust als Fahrer den 800-km-Staffellauf zu begleiten? 

Aktuell gibt's noch Lücken in unserem Fahrer-Team.
Lust diese zu schließen und als Fahrer (Wohnmobil und Transporter) dabei zu sein und unsere Läufer auf der Strecke absichern?! 

 

Join the team!

Schick uns einfach eine Mail an info@fwg-goldbach.de 
oder meld Dich telefonisch unter 06021 / 866 91 29

 

 




Details/Fakten laut aktueller Planung (Stand Juli 2017):
* Zwischen den Partner-Gemeinden Courseulles-sur-Mer und Goldbach liegen ca. 800 Kilometer.
* Zum Ortsjubiläum „800 Jahre Goldbach" wird diese Strecke mit einem Staffellauf überwunden,
  um die Verbundenheit zwischen den beiden europäischen Gemeinden auszudrücken.
* Der Läufer-Kader besteht aus 16 Läufern aus Goldbach und wird idealerweise mit
  16 Läufern aus Courseulles-sur-Mer komplettiert.
* Gelaufen wird nonstop rund um die Uhr, so dass die Strecke in 4 Tagen zu bewältigen ist.
* Jeder Läufer absolviert täglich eine Etappe mit ca. 10 km. Mehr-Kilometer auf Wunsch jederzeit möglich.
* Begleitet werden die Läufer auf der Strecke durch ein vorausfahrendes Auto bzw. Fahrrad.
* Zusätzlich im Team Organisatoren, Verantwortliche für Pressearbeit und Social Media, Fahrer,
  Catering und ein Arzt.


Zeitplan:
* 05.06.2018 Anreise nach Courselles-sur-Mer in Wohnmobilen, Kleinbussen und PKWs
  und Übernachtung auf dem Campingplatz.
* 06.06.2018 um 6 Uhr Start des Laufes.
* Zieleinlauf ist ca. 1 Stunde nach offiziellem Eröffnung der Feierlichkeiten in Goldbach
  am 09.06.2018 gegen 14/15 Uhr.
  Das gesamte Staffellauf-Team ist demnach vom 05. – 09.06.2018 gemeinsam unterwegs.
* Verpflegung findet durch das mitreisende Catering-Team statt.
* Übernachtung bzw. „Schlafzeiten“ erfolgen in den Wohnmobilen (jeweils 5 Schlafplätze).
  ACHTUNG: Schlafmangel wird in diesen 5 Tagen mit Sicherheit vorprogrammiert sein ;-)
* Duschen/Toiletten befinden sich in den Wohnmobilen.
  Zwischendurch werden aber auch Campingplätze angefahren.
* Jedes Team-Mitglied erhält 1 Lauf-Trikot.
* Startgeld für jeden Läufer/Team-Mitglied 100 bis maximal 150 Euro.
  Darin enthalten ist Anreise, Catering, Schlafmöglichkeiten in den Wohnmobilen, Trikot.
  Die Kosten des Events werden hauptsächlich durch die FWG Goldbach und Sponsoren abgedeckt. 

Flash-Mob zum Ziel-Einlauf

 

Die letzten Strecken-Kilometer von Aschaffenburg nach Goldbach werden über die lokalen Medien publiziert,
so dass jeder aus der Bevölkerung die Chance hat, sich an beliebiger Stelle dem Friedenslauf anzuschließen.

Die beiden Bürgermeister Thomas Krimm (Goldbach) und Frédéric Pouille(Courseulles-sur-Mer) nehmen aktiv am Ziel-Einlauf teil. Zusätzlich werden die örtliche Politik-Prominenz (Abgeordnete aus Bund und Land, Bürgermeister der umliegenden Gemeinden, Vertreter der Gremien, etc.), Vertreter aus Kultur und Wirtschaft und anwesende offizielle Vertreter aus Courseulles-sur-Mer eingeladen sich dem Flash-Mob anzuschließen.